WP_20150401_003
DSCF5878
DSCF6002
IMG_0092
IMG_0096_1
WP_20150617_006
DSCF7050

Dammsanierung am Elfenweiher

Auftraggeber

Gemeinde Bergatreute

Ansprechpartner

Herr Bürgermeister Schäfer

Zeitraum

Planung:
Ausführung: Frühjahr / Sommer 2015

Baukosten (brutto)

ca. 350.000 € (Brutto)

Leistungsumfang RSI

  • Bauoberleitung (Lph. 8)
  • Örtliche Bauüberwachung

Projektbeschreibung

Die Sanierung erfolgte mit einem aus bindigem Bodenmaterial vorgeschütteten Erddamm vor dem bestehenden Damm. Zur Sicherstellung der Dammstandfestigkeit war eine aufwändige Räumung der bis zu 3m mächtigen Sohlablagerungen unterhalb der Dammaufstandsfläche erforderlich. Der insgesamt ca. 100m lange und bis zu 15m breite Damm wurde nach Räumung der Schlammablagerungen auf einem Fundament aus Nagefluh gegründet. Der Grundablass des Weihers wird in Zukunft über ein Mönchbauwerk sichergestellt. Eine Dammscharte am südlichen Dammende gewährleistet die Hochwasserentlastung bei extremen Hochwasserereignissen.

Referenzen

Kontakt

RAPP + SCHMID
Infrastrukturplanung GmbH
Im Espach 5
88444 Ummendorf

Tel.: 07351 45 700 10
Fax.: 07351 45 700 29
E-Mail: info@rsi-bc.de

Ihre Ansprechpartner finden Sie unter Team.